Über mich

Geboren und Aufgewachsen in München, war ich 20 Jahren im Gesundheitswesen tätig. Auch aufgrund einer eigenen Autoimmunerkrankung erlebte ich dabei immer wieder die Grenzen der Schulmedizin und begann für mich die Alternativen der naturheilkundlichen Behandlung zu entdecken.

Dabei lernte ich, dass die Naturheilkunde sehr oft eine sinnvolle Alternative oder Ergänzung zur Schulmedizin darstellt.

Von den eigenen Erfahrungen motiviert begann ich meine Ausbildung zur Heilpraktikerin ab 2005 an der Heilpraktikerschule "KreaWi", Karlsruhe, die ich 2009 mit der amtsärztlichen Überprüfung im München abschloss.

Es folgte meine Assistenzzeit in der HP-Praxis von Frau Dr. Rosival in München sowie u. a. die Weiterbildung zur Mesotherapeutin bei Frau Dr. Knoll, München und im Japanischen Heilströmen bei Kirstin Schlott, Hamburg.

Meine Ausbildung zum „Ausgebildeten Hypnotiseur“ habe ich bei Thermedius München absolviert.

Seit April 2011 praktiziere ich in eigenen Praxisräumen.

In meiner Praxis nehme ich mir für jeden einzelnen Patienten so viel Zeit, wie er braucht. Es geht mir als Heilpraktikerin nicht nur um eine rasche Linderung der Symptome, sondern vielmehr darum, die Ursachen der Beschwerden zu finden und zu beseitigen.

Deshalb gibt es in meiner Praxis keine festen Sprechzeiten, sondern ich versuche, mich mit der Terminvergabe nach Ihnen zu richten. So ist sichergestellt, dass ich immer genug Zeit für Sie habe und auch Sie nicht unter Zeitdruck stehen. Deshalb kann oftmals, vor allem bei der Behandlung von Kindern oder bei einem Notfalltermin auch ein Hausbesuch sinnvoll sein.